Photo by OLA Mishchenko on Unsplash

Krankheitserreger – Achtung Ansteckungsgefahr!

Für Fachpersonen in der ambulanten Pflege (Spitex) sind Krankheitserreger permanent ein Thema. Richtiges Verhalten bei der Pflege trägt viel dazu bei, dass sich Krankheiten nicht ausbreiten oder zu Todesfällen führen.

Für professionelle Pflegekräfte – zum Beispiel in der ambulanten Pflege bei der Spitex – ist ein qualitativ hochstehendes Hygienemanagement im Umgang mit Patienten und Hilfsmitteln unverzichtbar. Die Beachtung hygienischer Grundsätze ist ein Qualitätskriterium, das in der professionellen Pflege regelmässig geprüft wird.

Wortwolke mit Begriffen der Arbeit 4.0

Arbeit 4.0 – lernen wir zukünftig nur noch digital?

Die Arbeitswelt verändert sich rasant: Die Digitalisierung ermöglicht alternative Arbeitsmodelle und mit ihnen neue Perspektiven. Wie werden Menschen in Zukunft arbeiten? Wie werden sie sich weiterbilden, wenn bisherige Strukturen sich auflösen, Wissen rund um die Uhr und nahezu an jedem Ort zur Verfügung steht? Die Auswirkungen des technologischen Fortschritts auf den Einzelnen sind tiefgreifend. Arbeit 4.0 verändert nicht nur die Unternehmenslandschaft mit voller Wucht, sondern auch das Lernen in der Berufswelt.

Lernen im Zeitalter der Digitalisierung

Digitalisierung – die fünf häufigsten E-Learning-Irrtümer

Die Euphorie zu Beginn der Digitalisierung und des computergestützten Lernens war gross. Die Ernüchterung nach den ersten Erfahrungen meist auch. Seither ist E-Learning längst den Kinderschuhen entwachsen. Das trockene Lernen an der «Maschine» hat sich dank den digitalen Fortschritten zu einer intelligenten Lernmethode gemausert. Warum gewisse Vorurteile unbegründet sind und wie die Vorteile am besten genutzt werden.

Menschen am Lernen mit Lernmethode

Zuerst die Ziele, dann die Lernmethode

Viele Unternehmen in der Schweiz investieren in die Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden. Den passenden Ausbildungsbedarf zu erkennen ist der erste wichtige Schritt zur Aneignung neuer Kompetenzen. Bei der geeigneten Lernmethode hat man heute die Qual der Wahl. Mit unseren 6 Tipps können Sie sicherstellen, dass der gewählte Methodenmix zu den Lernzielen passt.