Fussballfieber

Für Fans im Fussballfieber – das Fussball-ABC

Das Fussballfieber ist wieder ausgebrochen. Bis zum WM-Final steht eine aufregende Zeit bevor, die nicht nur Männerherzen höherschlagen lässt, sondern ganze Familien vor den Bildschirm lockt – selbst jene, die von Fussball nicht viel verstehen. Damit alle Fans nicht nur mitfiebern, sondern auch mitreden können, hat rissip einen witzigen Fussballregelkurs für jedermann erstellt. Als spezielles Highlight wird am 26. Juni 2018 der Geschäftsleiter von rissip, Armin Riebli (aktiver Schiedsrichter und Regelexperte), in der Lounge (Wilen OW) mit Witz und Charme während eines Matchs erklären, wieso der Schiedsrichter Foul, Penalty oder Abseits pfeift.

Basis für den Erfolg ist das tägliche Training. Was für die Fussballer gilt, hat auch für Fans ihre Richtigkeit. Fachsimpeln warum das Runde ins Eckige muss sollte schliesslich nur jemand, der weiss, wo das Tor steht.

Mitfiebern und mit Experten fachsimpeln
Am 26. Juni 2018 lädt rissip zu einem exklusiven Fussballgenuss: Während Argentinien, Island, Kroatien und Nigeria um den Einzug in das Achtelfinale kämpfen, erkläre ich, weshalb der Schiedsrichter Foul, Penalty oder Abseits pfeift und was Fans im Fussballfieber noch wissen wollen. Zum Beispiel das Spielen mit der Hand, wann der Schaumspray oder wann der neue Video Assistant Referee (VAR) zum Einsatz kommt.

So melden Sie sich an
Melden Sie sich noch heute an und werden Sie in nur 2 x 45 Minuten zum „Regelprofi“. Geniessen Sie eine tolle Aussicht auf den Sarnersee und tauchen Sie ein in die wichtigsten Fussballregeln in der Lounge Wilen bei Sarnen. Nach diesem einmaligen Fussballabend wird Sie das Fussballfieber garantiert packen und Sie verblüffen Ihre Kolleginnen und Kollegen mit Ihrem Fachwissen.

Das 1×17 des Fussballs für tägliches Training – unterwegs oder in der Kaffeepause
Können Sie nicht am Anlass teilnehmen oder möchten Sie das Gelernte vertiefen? Unsere Online-Schulung «Das 1×17 des Fussballs» kann täglich absolviert werden. Bis alle Regeln sitzen und Ihnen niemand mehr etwas vormachen kann.

Tägliches Training ist generell zu empfehlen
Für alle, die mit den Fussballregeln bereits vertraut sind oder anderes Wissen weitergeben möchten: Mit rissip Online-Trainings können Sie den perfekten Trainingsplan für Ihre Mitarbeitenden zusammenstellen. Gerne analysieren wir mit Ihnen Ihre Ausbildungsbedürfnisse und stellen Ihnen die geeignete Lernkombination für das tägliche Training zusammen. Damit Sie unternehmerisch nicht ins Abseits geraten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Photo: Fauzan, Unsplash

Armin Riebli
Autor
Armin Riebli
Über:
Armin Riebli, eidg. dipl. Kaufmann, Ausbilder mit eidg. FA und zertifizierter Innovationsmanager ist Experte für Schulungslösungen mit Langzeitwirkung. Dabei liegt der Fokus auf der bestmöglichen Kombination von Schulungsformen und -methodik für die Teilnehmenden. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Bereichsleiter für Firmenkunden (B2B). Armin Riebli ist heute tätig als Geschäftsleiter des Blended-Learning-Spezialisten rissip. Daneben gibt er sein Wissen als Trainer weiter. Seine Spezialthemen sind Verhandlungstraining, Kundenbegeisterung und Kommunikation.
Mehr Beiträge von: Armin Riebli