Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Den Wunschpartner finden

CHF 30.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafari

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Den Wunschpartner finden

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Oft erleben wir Partnerschaften, die uns nicht wirklich erfüllen. Oder wir scheinen nicht die richtigen, zu uns passenden Menschen zu finden. Menschen, die uns gefallen, ignorieren uns, die, die uns beachten sind nicht unser Fall. Oder wenn wir welche finden, fühlen wir uns vielleicht unverstanden, nicht wahrgenommen oder manchmal sogar aufgehalten, oder in unserem Freiraum bedroht.

Die Ursache dafür liegt in uns selbst, denn die Menschen, die in unser Leben treten, kommen nicht zufällig, sondern sie werden angezogen durch die Gedanken und Gefühle, die wir ausstrahlen, die geschlechtlichen, gesellschaftlichen oder sonstigen Rollen, die wir spielen, oder auch einfach durch die Erwartungen, die wir in uns tragen.

In diesem Vortrag zeigt uns Harald Wessbecher, wie wir uns selbst und das, was uns mit anderen Menschen verbindet, besser verstehen können. Wir lernen, wo wir unsere Ausstrahlung ganz bewusst so verändern können, dass sie unserem Wesen entspricht und damit nur solche Menschen anziehen, die unseren Sehnsüchten entsprechen und mit denen wir gemeinsam unserer Bestimmung folgen können. Über ein tieferes Selbstverständnis bereiten wir den Boden für eine erfüllte und intensive Partnerschaft, geprägt von liebevollem Austausch und Lebendigkeit. Wir erzeugen damit einen Magnetismus, der den passenden Menschen in unser Leben zieht, als Partner oder auch als Freund.

Dieser Online-Vortrag basiert auf einem Vortrag von Harald Wessbecher vom 13.01.2013 in Tiefenbach/Karlsruhe und ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie. DES steht für Dynamische Entfaltung des Selbst. Weitere Informationen zur DES-Methode und zu allen Vorträgen von Seminaren finden Sie auf den Websiten www.des-mentoren.net und www.haraldwessbecher.de und Informationen zur DES-Ausbildung zum Lebensberater, Referent und Seminargeber finden Sie auf www.akademie-wesenspsychologie.net.

Detailinformationen

Kursnummer DE201408111556
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+
Zielgruppe

Dieser Vortrag richtet sich an Menschen, die ganz grundsätzlich die energetischen Gesetzmässigkeiten unseres Bewusstseins verstehen möchten, die mit einer erfüllten und fruchtbaren Freundschaft oder Partnerschaft und mit wahrer Liebe zusammenhängen.

Der Vortrag ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie.

Lernziele

Harald Wessbecher erklärt in diesem Vortrag den Unterschied zwischen einer Partnerschaft, die auf Erwartungen oder auf „Habenwollen“ aufgebaut ist und einer wahren, liebevollen und fruchtbaren Partnerschaft. Er spricht über den tieferen Sinn einer guten Partnerschaft und wie wir uns selbst darauf vorbereiten können. Er zeigt auf, dass wir unsere Gedanken, Gefühlen und Fantasien kontrolliert nutzen können, um unsere Ausstrahlung so zu verändern, dass wir unseren Wunschpartner in unser Leben ziehen können.

Inhalt

Harald Wessbecher erklärt in diesem Vortrag zuerst an vielen Beispielen, was die weit verbreitete Sichtweise zu Partnerschaft ist und wie Erwartungshaltungen oder eine Einstellung, den anderen Menschen brauchen zu müssen, ein Zusammensein mit der Zeit vergiftet. Er erklärt, wie sich diese Art von Haltung entwickelt haben könnte und was wir in uns selbst zuerst klären müssten, um einen Wunschpartner anziehen zu können, der wirklich zu uns passt.

Der Sinn einer Partnerschaft sollte sein, sich gegenseitig Freude zu schenken und den anderen auf seinem Lebensweg zu unterstützen.

Wenn wir im Gleichgewicht sind mit uns selbst und aus uns selbst heraus ein gutes und selbstbestimmtes Leben gestalten können, so wie es uns entspricht und ohne andere Menschen dazu zu brauchen, dann können wir auch fruchtbare Freundschaften und Partnerschaften anziehen.

Harald Wessbecher vermittelt eine sehr praktische Methode (Die DES-Methode, Dynamische Entfaltung des Selbst) mit inneren Übungen, Fragen an sich selbst, Achtsamkeit und vielen Tipps, die jeder leicht und ganz für sich selbst in seinem eigenen Rhythmus im Alltag anwenden kann.

Mehr Information zur DES-Methode finden Sie unter: https://des-mentoren.net/des-methode

Bearbeitungszeit ca. 2 Stunden
Hersteller Akademie für Wesenspsychologie GmbH

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 30.00