Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kraftvoll kommunizieren

CHF 108.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafariChrome

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Wessbecher - Kraftvoll kommunizieren - rissip Onlinekurs

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Unsere Lebensqualität hängt wesentlich von Interaktionen mit anderen Menschen ab. Fast alles, was wir beruflich oder privat in Bewegung setzen wollen, hat irgendwie mit Menschen zu tun. Es ist deshalb wichtig, dass diese Menschen uns verstehen und uns wohlwollend gegenüber stehen. Es macht einen Unterschied, ob sie bereit sind, etwas für uns zu tun oder eben nicht. Denn dies entscheidet letztlich darüber, ob und wie leicht wir in unserem Leben das erreichen, was wir erreichen wollen.

Kommunikation hat nicht nur mit sprachlicher Gewandtheit zu tun, oder damit, wie wir mit unseren Fähigkeiten oder unserem Äusseren andere beeindrucken. Das wird zur Nebensache, wenn wir den Kern der Kommunikation verstehen und beherrschen lernen. Kommunikation ist ein Austausch von Energie, Inspiration und Lebensqualität, in den alle Beteiligten eingeschlossen sein müssen, damit Kommunikation fruchtbar bleibt.

Kommunikation ist mehr als das Vermitteln von deutlichen Zeichen, es ist das In-Gang-Setzen eines fruchtbaren Energieflusses, der auf allen Seiten Freude, Erkenntnis und Veränderung bringt.

Harald Wessbecher zeigt in diesem Seminar, wie wir alle wirksam kommunizieren können, wie Menschen sich auf unsere Seite stellen und uns helfen, weil sie dies wirklich wollen und Freude daran haben.

Dieses Online-Seminar basiert auf einem Seminar von Harald Wessbecher vom  28.2.2014 in CH-Bottmingen und ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie GmbH. DES steht für Dynamische Entfaltung des Selbst. Weitere Informationen zur DES-Methode und zu allen Vorträgen von Seminaren finden Sie auf der Website www.des-mentoren.net und www.haraldwessbecher.de.

Informationen zur DES-Ausbildung zum Lebensberater, Referent und Seminargeber finden Sie auf www.akademie-wesenspsychologie.net.

Detailinformationen

Kursnummer DE201602115226
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+, Chrome
Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die lernen wollen, wie sie durch kraftvolle Kommunikation fruchtbare zwischenmenschliche Beziehungen schaffen können. Und zwar für alle Lebenssituationen, sowohl im Berufsleben als auch privat.

Das Seminar ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie GmbH und richtet sich somit auch an angehende DES-Mentoren.

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie die Regeln des erfolgreichen Kommunizierens kennen und anwenden. Sie lernen die wichtigen Aspekte vom energetischen Austausch im Gespräch, vom Beobachten und Zuhören kennen und erfahren, wie wichtig eine zielorientierte Kommunikation ist. Was braucht es, damit Sie ein spannender Gesprächspartner sind, dem jeder gerne zuhört?

Harald Wessbecher zeigt Ihnen, worauf es ankommt und was Sie beachten müssen.

Inhalt

Harald Wessbecher erklärt anhand von praktischen Beispielen, wo und warum Kommunikation zwischen den Menschen schief gehen kann und wie wir es besser machen können. Es gilt, ein paar wenige Regeln zu berücksichtigen und sich bewusst zu werden, was energetisch passiert, wenn wir den anderen mit sinnlosen Reden zuschütten. Wir alle sind energetische Wesen. Unser Wohlergehen ist abhängig von Energie und dem energetischen Austausch zwischen den Menschen. Es macht einen grossen Unterschied, ob wir so kommunizieren, dass der andere sich wohl oder sogar besser fühlt als vor unserem Gespräch und so unsere Aussagen auch annehmen kann, oder ob er sich uns gegenüber verschliesst, weil wir es nicht geschickt genug anstellen, um unsere Anliegen/Aussagen zu formulieren.

Harald Wessbecher zeigt uns, wie wir wirksam kommunizieren können, damit Menschen sich auf unsere Seite stellen und uns sogar helfen. Das beginnt damit, dass wir uns überlegen, was dem andern nutzen könnte und was für ihn wichtig ist. Und dass uns bewusst wird, wie ausschlaggebend es sein kann, dass wir nicht uns selbst in den Mittelpunkt stellen oder sogar versuchen, Recht zu haben. Rechthaberei ist uninteressant und kommt bei den anderen schlecht an.

Harald Wessbecher vermittelt eine sehr praktische Methode (die DES-Methode, Dynamische Entfaltung des Selbst) mit inneren Übungen, Fragen an sich selbst, Achtsamkeit im Umgang mit sich selbst und anderen und vielen wertvollen Tipps, die jeder leicht und ganz für sich selbst in seinem eigenen Rhythmus im Alltag anwenden kann. Mehr Information zur DES-Methode finden Sie unter https://des-mentoren.net/des-methode.

Bearbeitungszeit ca. 3.5 Std.
Hersteller Akademie für Wesenspsychologie GmbH

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 108.00