Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Energie der Wünsche

CHF 108.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafari

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Harald Wessbecher - Die Energie der Wünsche

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Wünsche machen uns lebendig und weisen uns den Weg zu unserer Lebensabsicht, wenn sie aus unserem Wesen kommen und wir sie mit den schöpferischen Fähigkeiten unseres Bewusstseins verbinden können. Oft gelingt uns das nicht, weil wir vielleicht fremde, übernommene Wünsche leben, ohne dass sie uns Erfüllung bringen. Oder wir haben zwar die richtigen Wünsche, aber wissen nicht, wie wir die schöpferischen Kräfte unseres Bewusstseins kontrolliert wirksam zur Wunscherfüllung einsetzen können.

In diesem Seminar lernen wir, warum wir überhaupt Wünsche haben, wie wir unsere eigenen Wünsche von übernommenen Wünschen unterscheiden können und was es braucht, um unsere wahren Wünsche wahr werden zu lassen.

Vielleicht haben wir mit viel Kraft und Aufwand Wünsche wahr werden lassen, von denen wir glaubten, sie bringen uns in gute Gefühle wie Freude und Sinnhaftigkeit. Und haben dann festgestellt, dass in unserem Leben nichts wirklich besser geworden ist. Dies kostet viel Motivation und Energie und lässt uns dann irgendwann sogar zweifeln, ob wir überhaupt frei sind oder vielleicht doch Opfer der Umstände sind.

Zuerst müssen wir unsere wirklichen Wesenswünsche erkennen und von fremden Wunschspuren, also den von unserem Umfeld übernommenen Wünschen, unterscheiden lernen. Dann lernen wir die energetischen Mechanismen kennen, die es braucht, um unsere Wesenswünsche kraftvoll mit Energie aufzuladen, sodass sie sich erfüllen können. Dies ist Vorrausetzung für ein freies, glückliches und angstfreies Leben, das uns viel Freunde schenkt, sodass wir ständig zu mehr Energie finden. Mit dieser anwachsenden Energie können wir unser eigenes Leben immer kraftvoller erfolgreich gestalten und auch andere Menschen darin unterstützen.

In diesem Seminar erkennen wir fremdgeprägte Wünsche in uns, die uns Energie rauben und uns in eine falsche Richtung gebracht haben, und bringen unsere wahren Wesenswünsche ans Licht. Wir verstehen, wie unsere Wünsche uns in eine Wohlfühlstimmung bringen können, die zu unserem Wesen passt, unseren Lebensstil unterstützt und uns Energie gibt und uns zu unserer Lebensabsicht bringt.

Harald Wessbecher zeigt uns ganz praktische Methoden, um unsere Bewusstseinskräfte klar und wirksam auszurichten, um unsere Herzenswünsche zu energetisieren und wahr werden zu lassen. Dieses Online-Seminar basiert auf einem Seminar von Harald Wessbecher vom 4.10.2013 in Bottmingen bei Basel (CH) und ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie. DES steht für Dynamische Entfaltung des Selbst. Weitere Informationen zur DES-Methode und zu allen Vorträgen und Seminaren finden Sie auf der Website www.des-mentoren.net und auf www.haraldwessbecher.de. Informationen zur DES-Mentoren Ausbildung zum Lebensberater, Referent und Seminargeber finden Sie auf https://akademie-wesenspsychologie.net.

Detailinformationen

Kursnummer DE201406249965
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+
Zielgruppe

Dieser Vortrag richtet sich an Menschen, die ganz grundsätzlich die Zusammenhänge zwischen Wünschen, Sehnsüchten und Lebensglück verstehen möchten und bisher vielleicht aufgrund ungünstiger Erfahrungen mit der Erfüllung von Wünschen viele Fragen in sich bewegen.

Das Seminar ist Teil der DES-Mentoren Ausbildung der Akademie für Wesenspsychologie GmbH (www.akademie-wesenspsychologie.net).

Lernziele

Harald Wessbecher erklärt in diesem Seminar die energetischen Zusammenhänge zwischen Wünschen und unserem Lebensziel und wie erfüllte Wünsche uns als Energiequelle dienen können. Er zeigt auf, wie wir unsere Gedanken, Gefühle und Phantasien kontrolliert nutzen können, um unsere wirklichen Wesenswünsche wahr werden zu lassen.

Inhalt

Harald Wessbecher erklärt in diesem Seminar zuerst an vielen Beispielen, was übernommene und was wahre Wesenswünsche sind und wie wir diese unterscheiden können. Mit Fragen an uns selbst und geistigen Übungen zur Gedanken und Gefühlskontrolle zeigt er auf, wie wir dann mit der Zeit unser Energiesystem mit unseren wirklichen Wünschen verändern können, damit dieses nun im Aussen Entsprechendes in unser Leben zieht.

Harald Wessbecher vermittelt eine sehr praktische Methode (DES-Methode, Dynamische Entfaltung des Selbst) mit inneren Übungen, Fragen an sich selbst, Achtsamkeit und vielen Tipps, die jeder leicht und ganz für sich selbst in seinem eigenen Rhythmus im Alltag anwenden kann. Mehr Information zur DES-Methode finden Sie unter https://des-mentoren.net/des-methode.

Teil 1
Im ersten Teil spricht Harald Wessbecher ganz grundsätzlich über Wünsche und Sehnsüchte und warum wir diese überhaupt haben. Wir möchten in zu uns passende Gefühle kommen und in einer bestimmten Stimmung leben. Erfüllte kleine und grosse Wünsche bringen Freude und Energie ins Leben und helfen uns, unsere Bestimmung zu finden. Wir bekommen Inspiration, wie wir herausfinden können, in welchen Umständen wir leben möchten, damit wir uns wohlfühlen.

Teil 2
Nun erklärt Harald Wessbecher, wie wir unsere schöpferischen Bewusstseinskräfte wirksam nutzen können, um unsere Wesenswünsche zu energetisieren. Er erklärt, wie wir unser Energiesystem mit unseren Herzenswünschen neu prägen können durch eine klare Ausrichtung unserer Gedanken, Gefühle und Phantasien. Er erklärt viele praktische Tipps und einige Hilfsmittel zur Umsetzung, die jeder in seinem Rhythmus im Alltag integrieren kann.
Ganz zum Schluss des Seminars erfolgt eine Meditation zum Aufbau von Wunschenergie.

Bearbeitungszeit ca. 3.5 Std.
Hersteller Akademie für Wesenspsychologie GmbH

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 108.00