Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Bekämpfung des Norovirus in der Pflege

CHF 29.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafariInternet Explorer 7+

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Bekämpfung des Norovirus in der Pflege

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Noroviren sind sehr ansteckend und überleben auch auf Lebensmitteln und an Gegenständen.
Wichtigste Waffen gegen das Norovirus sind Hygiene, Desinfektionsmittel und gründliche Reinigung.
Diese proaktive Kurzschulung für Mitarbeitenden, Bewohner und Angehörige ist ein wichtiges Element  in Pfleginstitutionen zur Risikominderung im Bereich Vireninfektionen.  Der Kurs kann bei Bedarf auch an die spezifischen Bedürfnisse eine Institution angepasst werden.

Detailinformationen

Kursnummer 200907070001
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+, Internet Explorer 6
Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wohnheimen und Spitälern. In Krisenfällen können damit auch Angehörige informiert und geschult werden.
Lernziele Dieser Kurs vermittelt das notwendige Wissen, um Ansteckungen mit Noroviren möglichst zu vermeiden. Zudem hilft die Anwendung dieses Wissens bei einer Ansteckung sich richtig zu verhalten, um eine Epidemie zu vermeiden.
Inhalt
  • Ansteckung
  • Symptome
  • Massnahmen
  • Produkte
Bearbeitungszeit Der Kurs dauert rund 20 Minuten
Hinweise

Der Kurs steht Pflege- und Wohnheimen sowie Privatpersonen unentgeltlich zur Verfügung.

Er kann mit wenig Aufwand an die Bedürfnisse eines Wohnheims oder Spitals angepasst werden und mit spezifischen Informationen ergänzt werden. So erhalten Institutionen einen massgeschneiderten Kurs. Falls Sie Interesse daran haben, beraten wir Sie gerne. Bitte kontaktieren Sie uns.

Hersteller

Ecolab GmbH

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 29.00