Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Basic Life Support Theorie - Reanimation

CHF 160.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafariChrome

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Basic Life Support - easylearn - Onlinekurs

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Die Überlebensrate nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand sinkt ohne sofortige Herz-Lungen-Wiederbelebung um 7-10% pro Minute. Daher ist der rasche Beginn der Wiederbelebung überlebenswichtig.

Dieser Kurs vermittelt die theoretischen Grundlagen der Reanimation. Er behandelt folgende Themen:

  • Typische Merkmale von Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Handlungsablauf / BLS-AED-Algorithmus gemäss SRC
  • Alarmierung / Überlebenskette
  • Eigene Sicherheit
  • Motivation zum Helfen
  • BLS-Massnahmen
  • Teamarbeit und Kommunikation
  • Rechtliche Aspekte
  • Ethische Grundprinzipie

 

Blended Learning
Nutzen Sie diesen Onlinekurs in Kombination mit einem Präsenzkurs, in dem die praktische Anwendung vermittelt wird.

 

Detailinformationen

Kursnummer DE201606091905
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+, Chrome
Zielgruppe Dieser Kurs richtet sich an Laien und medizinisches Fachpersonal.
Lernziele

Nach diesem Kurs wissen Sie, wie Sie sich verhalten müssen, wenn Sie eine regungslose Person antreffen. Sie können eine korrekte Erstbeurteilung sowie die Alarmierung durchführen. Ausserdem erlernen Sie die Anwendung von Grundfertigkeiten und erwerben Kenntnisse in der korrekten Herzdruckmassage inkl. Bedienung des AED (Automatischer Externer Defibrillator).

Bearbeitungszeit Die Kursdauer beträgt ca. 60 bis 90 Minuten. Das Lernprogramm ist in Themeneinheiten gegliedert und kann jederzeit unterbrochen werden.
Vorbedingungen Keine
Hinweise

Referenz & Fallstudie

Das Universitätsspital Basel schult jährlich 1500 Mitarbeitende in Auffrischungskursen zu Basic Life Support. Schichtarbeit und hohe Auslastung erschwerten bislang die Umsetzung. Erfahren Sie, wie in Basel mittels easylearn diesen Herausforderungen begegnet wird.

Fallstudie - Universitätsspital Basel, REA

Hersteller

Produktion

easylearn schweiz ag

Fachliche Begleitung und Autor

Dr. med. Marc Lüthy, Oberarzt Anästhesiologie, Universitätsspital Basel

Geprüft nach Swiss Resuscitation Council (SRC) 2015

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 160.00