Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Patientengeheimnis - Basis- und Vertiefungsmodul

CHF 190.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafariChrome

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Patientengeheimnis - easylearn Onlinekurs

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Verhalten sich Ihre Mitarbeitenden bezüglich des Patientengeheimnisses korrekt, wenn bei einem Patienten Missbrauchsverdacht besteht? Wenn ein Patient seine Krankengeschichte für seinen Anwalt verlangt? Wenn eine Patientin die Datenweitergabe untersagt? Oder wenn sie verlangt, dass in ihrer Krankengeschichte Einträge gelöscht werden?

Ermöglichen Sie es Ihren Mitarbeitenden, sich richtig zu verhalten. Schulen Sie sie effizient, nachhaltig und günstig im Patientengeheimnis und verhindern Sie damit Reputationsschäden für Ihre Organisation.

Detailinformationen

Kursnummer BDE201606090001
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+, Chrome
Zielgruppe Zur Zielgruppe gehören Personen in Spitälern und Arztpraxen, die in Kontakt mit Patienten stehen. Dies sind also Ärzte, Pflegepersonal, Physiotherapeuten oder Verwaltungsangestellte.
Inhalt

Basismodul

Patientendaten: Welche Daten sind schützenswert?

Bearbeitung der Daten: Welche Daten dürfen ergänzt, verändert oder gelöscht werden?

Berufsgeheimnis: Was gehört alles dazu, wen betrifft es?

Vertiefungsmodul

Einwilligung des Patienten: Was ist eine ausdrückliche oder stillschweigende Einwilligung?

Weitergabe der Daten: Welche Organisationen und Personen dürfen welche Daten erhalten?

Meldepflichten und Melderechte: Was regelt das Gesetz?

Bearbeitungszeit Die Kursdauer hängt in grossem Masse vom Teilnehmer ab. Dieser Kurs endet nicht nach einer festgelegten Anzahl Lektionen oder Stunden, sondern dann, wenn die Lernziele dieses Kurses erreicht worden sind.
Hinweise

Fachbericht: Mit einem Bein im Gefängnis?

Dr. med. Georg Sasse, Facharzt für Rechtsmedizin FMH, Leitender Arzt medizinischer Rechtsdienst, Haftpflicht, Datenschutz und Risikomanagement im Kantonsspital Aarau erläutert in seinem Referat sehr praxisnah die Herausforderungen und Konsequenzen, denen sich ein Spital und der einzelne Arzt oder Pflegende täglich zu stellen hat. Lesen Sie dazu den Fachbericht aus der Zeitschrift "clinicum".

Fachbericht lesen

Hersteller Dieser Lerninhalt ist eine Gemeinschaftsproduktion von easylearn schweiz ag, Swiss Infosec AG sowie verschiedenen Schweizer Spitälern und nimmt mittels vielen Fallbeispielen Bezug auf die gesetzlichen Richtlinien.

Konfigurieren

Hilfe
Abonnement-Optionen
1 Jahr
Bitte klicken Sie auf das Kalendersymbol.

* Pflichtfelder

CHF 190.00