Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sicherheit bei der peripheren Venenpunktion

CHF 0.00

Unterstützte Browser:

Internet Explorer 7+FirefoxSafariInternet Explorer 7+

Ein rissip-Kurs ist ein Kurs im Internet.
Wie funktioniert das?
1. Kurs auswählen
2. Kurs bezahlen
3. Kurs am Computer starten

Sicherheit bei der peripheren Venenpunktion

Doppelklick auf das obige Bild öffnet es in Originalgrösse

Verkleinern
Vergrössern

Artikelbeschrieb

Über Kanülen werden Stoffe direkt in die Vene zum Herz gebracht, von wo sie sich über den ganzen Körper verteilen. In diesem Kurs wird der korrekte Einsatz von Venenverweilkanülen aufgezeigt.

Detailinformationen

Kursnummer 200812280003
Unterstützte Browser Internet Explorer 7+, Firefox, Safari 4+, Internet Explorer 6
Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an medizinisches Fachpersonal und an interessierte Laien, welche diesen Eingriff verstehen möchten.
Achtung: Venenpunktionen dürfen nur durch entsprechend ausgebildete und geprüfte Fachleute ausgeführt werden.

Lernziele

Sie kennen die einzelnen Schritte zum erfolgreichen Legen einer Venenverweilkanüle und können diese aufzählen.

Inhalt

Der Kurs ist folgendermassen aufgebaut:

  • Einsatzbereiche
  • Vorbereitung der Venenpunktion
  • Punktionsorte
  • Wahl der richtigen Venenverweilkanüle
  • Punktion in 4 Schritten
  • Fixierung des Katheters
  • Beenden der Venenpunktion
Bearbeitungszeit Dieser Kurs ist in 3 Einheiten von je 20 Minuten Dauer aufgeteilt.
Hinweise Dieser Kurs ist gratis. Sie müssen sich allerdings nachdem Sie auf "Kurs starten" geklickt haben, registrieren.
Hersteller

B. Braun Medical AG, Sempach

Konfigurieren

Hilfe
CHF 0.00