Online-Sprachkurse und gemeinsames Lernen

Online-Sprachkurse als mobile Sprachschule

Die Stufen der Karriereleiter lassen sich mit ausgewiesenen Fremdsprachenkenntnissen müheloser erklimmen. Ein Durchkommen in unserer vernetzten Welt ist ohne Englisch fast nicht mehr möglich. Und auch wer die Landessprachen beherrscht, bereichert den Austausch an Sitzungen von schweizweit tätigen Unternehmen. Online-Sprachkurse machen Sprachenlernen zum spielenden Unterfangen. Zeit- und ortsunabhängig.

Sprachkenntnisse gehören zum guten Ton. Aber oft wird das Erlernen einer Fremdsprache mit mühevollem Büffeln von Vokabeln in der Schulzeit in Verbindung gebracht. Dabei ist es ein sinnlicher Prozess, in eine neue Kultur einzutauchen, die Melodie der Sprache aufzunehmen und gelernte Wörter mit Menschen und Erfahrungen zu verknüpfen. Ein Aufenthalt im Sprachgebiet wäre mit Abstand die beste Sprachlernmethode. Doch wer kann schon einfach mal zwei Monate nach Cambridge reisen? Als Alternative bietet das Internet spannende Online-Tools, die einem Sprachen spielend näherbringen. App, iPad, Laptop und Co. sind wunderbare Sprachlehrer für Grammatik und Wortschatz.

«Fleisslernen» mit Erleben kombinieren

Sprachen lernen ist ein Mix aus Fleiss und Erleben. Deshalb eignet sich Blended Learning für Sprachen ideal, denn verschiedene Lernelemente fördern den Lernprozess. Gerade für Unternehmen bieten sich die mobilen Online-Sprachkurse an. Wo nicht ein Zertifikat im Vordergrund steht, sondern vielmehr das Ziel, Verhandlungssicherheit zu erlangen, ist strukturiertes und begleitetes Online-Lernen gewinnbringend – damit die Mitarbeitenden und das Unternehmen von besseren Verhandlungsergebnissen und Kundenbeziehungen profitieren können.

Lernen nach klarem Plan

Wer eine Sprache lernen will, muss feste Zeitfenster einplanen und auf einen Mahnfinger in Form eines Lehrers zählen können. Der stärkste Wille nützt nichts, wenn die Absicht nicht konsequent umgesetzt wird. Bei strukturiertem Online-Lernen arbeiten die Teilnehmenden nach Plan und absolvieren während sechs Monaten jeweils 90 Minuten pro Woche ein reines Online-Training. Die Lernzeit und das Lerntempo bestimmt der Einzelne. Damit der soziale Aspekt und die Kommunikation nicht zu kurz kommen, werden die reinen Online-Sprachkurse von einem Webinar in der Gruppe begleitet. Ein Coach begleitet den Teilnehmenden zusätzlich telefonisch in seiner Muttersprache und vertieft die Konversationsfähigkeit. Wird der Online-Sprachkurs mit einer App unterstützt, blinken auch regelmässig Erinnerungen mit der Einladung zum Weitermachen auf.

Podcasts und Filme als Ergänzung

Passives Zuhören beschleunigt den Spracherwerb. Podcasts sind eine gute Möglichkeit, das Hörverständnis zu trainieren. Und weshalb nicht zur Abwechslung einmal einen Film in der Fremdsprache geniessen? Auch wenn nicht jedes Wort verstanden wird, so bleiben doch Handlung und Sprachmelodie hängen.

Sprachen lernen ist und bleibt ein Erlebnis der Sinne. Wer die grammatikalischen Grundlagen einer Fremdsprache beherrscht und über einen Grundwortschatz verfügt, ist reif für den Austausch mit Muttersprachlern. Umgeben von Gerüchen und Geräuschen der entsprechenden Kultur, vielleicht zwei Monate in Cambridge? Bis es aber soweit ist, bieten sich die Online-Kurse mit Webinar und Coaching hervorragend für den Erwerb von Fremdsprachen an.

Haben Sie Interesse an einem Sprachkurs oder an einer Beratung durch rissip? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bild: rawpixel.com auf Unsplash

Passender rissip Online Kurs

Speexx Englischkurs mit Live-Schulung und persönlichem Coaching

Speexx Englischkurs mit Live-Schulung und persönlichem Coaching Mit Speexx lernen Sie Englisch online, dann wenn Sie Zeit haben, und in Ihrem eigenen Tempo. Zudem profitieren Sie von der Teilnahme an virtuellen Klassenstunden. Mit einem Klick wählen Sie aus einer Vielzahl von spannenden Themen und verbinden Sie sich mit Ihrem Coach und andern Sprachlernenden um live an einer spannenden interaktiven Klassenstunde teilzunehmen. Sie sparen Zeit und schonen die Umwelt. Die Sprachkurse von Speexx sind mehrfach preisgekrönt. Mit über 8 Millionen Lernenden weltweit in über 1000 Organisationen ist Speexx eine der verbreitetsten Sprachlern-Trainings weltweit. Die Erfolgsrate liegt bei über 80% - der Anteil jener, die aufgeben bei weniger als 5%.

 

Artikel ansehen
Armin Riebli
Autor
Armin Riebli
Über:

Armin Riebli, eidg. dipl. Kaufmann, Erwachsenenbildner (SVEB 1) und zertifizierter Innovationsmanager ist Experte für Schulungslösungen mit Langzeitwirkung. Dabei liegt der Fokus auf der bestmöglichen Kombination von Schulungsformen und -methodik für die Teilnehmenden. Er verfügt über langjährige Erfahrung als Bereichsleiter für Firmenkunden (B2B). Armin Riebli ist heute tätig als Geschäftsleiter des Blended-Learning-Spezialisten rissip. Daneben gibt er sein Wissen als Kursleiter beim rissip-Partner, der Klubschule Migros, weiter. Seine Spezialthemen sind Verhandlungstraining, Kundenbegeisterung und Telefonverkauf.

Mehr Beiträge von: Armin Riebli